.

Tanzworkshop mit Poppindjango

Tanzen Warming UpZunächst noch etwas schüchtern standen die 10 Teilnehmer Zilan, Arjin, Narin, Gülperi, Hewidar, Gulsan, Michelle, Paolo, Maurice und Reyhan zu Beginn des Projekts im Raum und wärmten sich mit ihrem Workshop- Tanzlehrer Poppindjango auf.

Doch bereits nach kurzer Zeit hatten alle Teilnehmer viel Spaß an den ersten Bewegungen, die sie lernten. Denn das richtige „Zucken mit den Muskeln“ und das „Sich Bewegen wie ein Roboter“, dass Poppindjango den Teilnehmern beibrachte, war gar nicht so leicht, sah aber ziemlich witzig aus und machte schon beim Ausprobieren gute Laune. Die erlernten Bewegungen, erklärte Poppindjango, sind wichtige Bestandteile des „Popping,“, einem Tanzstil des Hip-Hop´s, den  die Teilnehmer in den kommenden Tagen in Form kleiner Tänze und Übungen lernen sollten.

 

Tanzen Übung 1Dabei stand die jüngste Teilnehmerin Narin (7) den Großen in nichts nach. Ganz im Gegenteil: Sie war es, die den Anderen die richtigen Bewegungen mit dem Kopf zum Rhythmus der Musik beibrachte und gute Tips gab. Nachdem die ersten Bewegungen des Poppings saßen, übten die Teilnehmer einen gemeinsamen Tanz ein und übten diesen fleißig auch noch nach der Projektzeit am Nachmittag.


Neben dem Tanzen erzählte Poppindjango den Tänzerinnen und Tänzern auch von der Geschichte des Hip-Hop´s und zeigte ihnen Video´s von berühmten Popping- Tänzern aus der ganzen Welt.

 

Tanzen Übung 2

 

Am Ende des Workshops hatten alle Teilnehmer viele neue und coole Moves gelernt und waren sich einig: Beim nächsten Tanzworkshop sind sie wieder dabei.

 

Text & Fotos

Katharina Thielemann

 

Link: Internetpräsenz "poppindjango" (on myspace)



Stadfeld-Logo/Motto neu

 


Stadtfeld live!

Der lebendige
Terminkalender
für die Nachbarschaft
Stadtfeld

Stadtfeld live! 05.18 Cover

Download:

Ausgabe 05.18




Schon vorgemerkt?

Sommerfest Stadtfeld

F4_Cajon&Rhythmus

am SA, 23.06.2018

 


Verfügungsfonds

Stadtfeld

Logo1 - Idee

Sie haben eine gute Idee

für Ihre Nachbarschaft!

Machen Sie sie wahr!

Der Verfügungsfonds
macht's möglich!

Mehr Infos hier!

 

Downloads:

Infoflyer Verfügungsfonds

Antragsformular

 



Reinschauen!

Soz. Stadt ISEK Cover

Informieren Sie sich!

Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept

(ISEK) liegt vor!

Die Leitplanung

der "Soziale Stadt"-Sanierungen

im Stadtfeld.

Als print-Version

im Stadtteilbüro Stadtfeld

für Sie einsehbar.

 

Link: ISEK-Download

(Stadt Hildesheim)

 


Stadtteilbüro

Stadtfeld

Stadtteilbüro Sprechzeit

Quartiers-

management

Soziale Stadt

Im Stadtfeld vor Ort!

Stadtteilbüro Stadtfeld

Triftäckerstr. 31

31135 Hildesheim

Ansprechpartner:

Jens-Hendrick Grumbrecht

Björn Dannenberg

Tel.: (05121) 92 76 671

E-Mail: info@gwe-stadtfeld.de


Bankverbindung

Gemeinwesenentwicklung Stadtfeld e.V.

Volksbank Hildesheim eG

IBAN: DE28251933311082214300

BIC: GENODEF1PAT